Begeisterung ist der Antrieb des Menschen

Die moderne Hirnforschung hat zwischenzeitlich nachgewiesen: Motivation und nachhaltiges, lebenslanges Lernen wird durch BEGEISTERUNG verursacht und überhaupt MÖGLICH.

Begeisterung seit frühester Kindheit schafft Verbindung, in unseren Hirnstrukturen, in unseren menschlichen Beziehungen und zu den Dingen und Prozessen in unserem täglichen Tun, Arbeit genannt – Selbstverwirklichung -.

Begeisterung schafft also Datenautobahnen in unserer Hardware, welche zu regelmäßig zu Innovation und Freude, Spaß am Leben und der Arbeit führen. Biochemische Prozesse in unserem Körper führen dazu, dass dieser Prozess, wenn er seit frühester Kindheit kontinuierlich unterstützt wird, zu lebensfrohen, lösungsorientierten, selbstbewussten und eigenverantwortlichen Menschen führt.

Menschen von einer Art, die sich ein Unternehmen wünscht.